Übergewicht und Ernährung

Indikationskatalog

Sie möchten wissen, ob auch Sie an Ihrer Ernährung etwas ändern sollten? Dann schauen SIe in unseren Indiktaionskatalog.

Epigenetik und Ernährung

Qualität und Quantität der Nahrung steuern den Aktivitätsgrad der Gene - insbesondere in der Schwangerschaft und in den ersten Lebenswochen. Damit werden eintscheidende Weichen für Gesundheit und Krnakheit geleg (Deutsches Ärzteblatt /Jg 109/Heft40/Okt 2012)

Übergewichtige Kinder

Maßnahmen zur Gewichtsreduktion übergewichtiger Kinder bringen meist nur kurzfristige Erfolge...

 

 

Leicht gemacht - So schaffen Sie es

Übergewicht: eines der größten Gesundheits-Probleme der Gegenwart

Adipositas ist der wichtigste Auslöser für Wohlstandts-Krankheiten wie
Typ-2-Diabetes, Bluhochdruck, Gicht, Herzinfarkt und Arthrosen.

Übergewicht beeinträchtigt Wohlbefinden, Leistungsfähigkeit und Mobilität
und verkürzt die Lebenserwartung.

Lassen Sie es nicht so weit kommen.

 

 M.O.B.I.L.I.S

Deuschlands großes und erfolgreiches Abnehmprogramm
 

Bewegt abnehmen mit Unterstützung eines hoch qualifizierten Trainer-Ärzte-Team

Mehr bewegen, weniger Essen - so kann man das Ziel des Kurses kurz zusammenfassen. 

Das Mobilis Programm besteht aus Bewegungseinheiten, Gruppensitzungen und Aufgaben für Zuhause. 

Es erstreckt sich über 1 Jahr.

Alle Teilnehmer werde zu Beginn, in der Mitte und am Ende des Programms medizinisch untersucht (Anamnese, Blutwerte, Belastungs-EKG) und erhalten einen ausführlihcne Abschlussbericht für Ihren Hausarzt.

 

Nähere Informationen:

Schwerpunktpraxis für Ernährungsmedizin BDEM
Frau Dr. med. Elfriede Imhof
Ludwigstr. 11
85049 Ingolstadt

 

 

 Doc Weight

Geimeinsam für ein leichteres und gesünderes Leben
 

Ein Therapieprogrmm zum aktiven gewichtsmanagement

Im Programm trainieren Sie die schrittweise Umstellung Ihrer Ess- und trinkgewohnheiten. 

Unter fachlicher Anleitung werden Sie zu einem aktiven und bwegten Lebensstil motiviert. Das begleitende Verhaltenstraining soll Ihnen dabei helfen, die Veränderungen dauerhaft in Ihrem Leben zu integrieren.

 Dauer: 52 Wochen

Alle Teilnehmer erwartet eine medizinische Eigungs-, Zwischen- und Abschlussuntersuchung.

 

Nähere Informationen:

Schwerpunktpraxis für Ernährungsmedizin BDEM
Frau Dr. med. Elfriede Imhof
Ludwigstr. 11
85049 Ingolstadt